Flugangst – Flugzeuge fallen nicht einfach vom Himmel – ich doch auch nicht, oder!

Von am 23. Mai 2014 in Reisen, Workshops & Seminare

Und doch bleibt diese „oder“ und mir schlottern die Knie alleine bei dem Gedanken ein Flugzeug zu betreten. Dabei freue ich mich doch soooo sehr auf Strand, Sonne und Meer. Allein die Bauchschmerzen in den Tagen vor meinem Urlaub, nein, nicht wegen dem Stress auf der Arbeit alles erledigt zu haben, nein, wegen meiner Angst!
Nur mit großer Überwindung schaff ich dann diesen großen Schritt ein Flugzeug zu besteigen.

Kaum hebt das Flugzeug ab, reagiert mein Körper auf meine Sorgen und Ängste.
Der Puls schnellt in die Höhe, Schweiß rinnt aus allen Poren, Übelkeit stellt sich ein und ich  würde am liebsten wieder zurück auf den sicheren Boden.

Flugangst

Mann, so war das nicht gedacht …
der Mensch ist nicht dafür gemacht,
sich in die Lüfte zu erheben
und zu schweben!
Und ich frag mich,
womit ich das bloß verdiene.
Wieviel wiegt so ’ne Maschine?
Viel zu viel, um abzuheben … „

Aus:
(„Im Flugzeug“ von Daniel/Dän Dickopf,
www.wiseguys.de)

Gehts euch auch so? Habt ihr Tipps für mich?

Wissenschaftliche Studien belegen, dass ca. 30 % aller Fluggäste am selben Problem leiden wie ich. Die Dunkelziffer liegt noch weit höher. Bei ca. 1 Million Passagieren pro Jahr alleine am Flughafen Innsbruck. Ich kann mal locker davon ausgehen, dass ich nicht die oder der einzige Betroffene bin. Nur es spricht auch nicht jeder drüber. Daher habe ich mich entschlossen, das Thema mal in Angriff zu nehmen. Im Netz habe ich mal bei Google gesucht und bin erstaunt was es dazu alles gibt. Auf www.flugangst.at gibt es ganze Seminare und Gruppen mit Betroffenen, ja sogar Einzelcoaching wird da geboten. Partner ist der Flughafen Innsbruck.

flugangst-gross

Ich fand heraus, dass fast jeder Flughafen Flugangstseminare in sämtlichen Preisklassen anbietet. Sogar am Flughafen Düsseldorf gibt es eine Flugangstsprechstunde wie in einer Ordination. Tolle Sache, dass man seine Flugangst sogar bekämpfen könnte, wenn man will! Kann jemand von euch ein solches Seminar empfehlen?

Hier ein interessanter Artikel zum Thema.

Also braucht sich da keiner Schämen und kann offen dazu stehen, denn ich wette der halbe Flieger hat beim Start die Hosen voll!

Aber es gibt Hoffnung!

Ps: Viele wertvolle Infos habe ich auf flugangst.de in cooperation mit Lufthansa gefunden.

Tanja Poot

Ich arbeite bei unserer Firma im Verkaufsteam BeNeLux und blogge gerne über allgemeine Themen aus meinem Leben. Ich lebe gerne hier in meiner Wahlheimat Tirol in dieser wunderbaren Natur in einer Traumkulisse.

Mehr Artikel