Ich will Kühe – eine Bookingplattform stellt sich vor

Jung, frisch, dynamisch und auf Kundenwünsche bestens angepasst – Schlagwörter, die das neueste innovative Produkt aus dem Hause Travel Partner beschreiben. www.ichwillkuehe.de – ein Webportal, das die Destinationen Österreich und Deutschland durch ein buntes Potpourri an Hotels und Zusatzleistungen touristisch erschließt und somit für den Kunden preiswerte und topaktuelle Angebote bereitstellt. In einem langen Vorbereitungsprozess […]

Cluburlaub mal anders! Magic Mountains

20 Jahre Magic Mountains sprechen für sich! Seit mehr als 20 Jahren bieten wir im Zuge unseres Magic Mountains Programms Urlaub in Österreich mit Mehrwert speziell für Familien an. Magic Mountains steht für einzigartige Programmvielfalt, höchste Qualität in der Sport-, Kinder- und Jugendbetreuung und Erlebniszeit für die ganze Familie. Das Clubdorf Zauchensee Das Magic Mountains […]

Klein aber Oho!

Sommerevents in Ellmau und Umgebung Man glaubt es kaum! Denke ich zurück an unseren ersten gemeinsamen Besuch im schönen Ellmau hörte ich nur die schockierte Frage: „HIER willst du herziehen?“.     Doch aus dem „Oh mein Gott“ wurde ein „UNBEDINGT“ und Ellmau dankt es uns. Immer mehr entpuppt sich dieser Ort wahrlich als Mittelpunkt […]

Tourismus früher und heute

Der Skitourismus begann kurz vor dem Ersten Weltkrieg. Damals war vor allem der Arlberg eines der Ziele, das mit den Skiern erklommen werden musste. Da der Erste Weltkrieg den Tourismus vollständig zum Erliegen brachte, verloren viele Tourismusgemeinden ihr Ansehen und auch jede Menge an Umsatz und mussten nach und nach wieder aufgebaut werden.     […]

Holiday on the Go – Spontan-Trip als Reise-Hit

 Die schnelle Abhilfe für Fernweh   Ein kurzer Klick, ein schneller, letzter Blick – der Spontan-Urlaub nach Paris ist gebucht. Immer mehr Menschen, vor allem junge, reiselustige Globetrotter, schwören auf den spontanen Kurztrip, ohne langes Nachdenken und Planen, einfach „nix wie weg“. Ein verlängertes Wochenende in Rom für nächstes Wochenende? Ein Kultur-Urlaub in Wien für […]

Alpenländischer Musikherbst 2014 – We have survived!

Ein Augenzeugenbericht vom AMH 2014 Auch in diesem Jahr fand bereits zum einundzwanzigsten mal der Alpenländische Musikherbst statt. Zahlreiche Stars, unter anderem Hansi Hinterseer, die Amigos, Semino Rossi sowie meine persönlichen Favoriten, Melissa Naschenweng (eine aufstrebende Newcomerin aus Kärnten) und unser Geheim-Act Beatrice Egli, zeigten auf der Bühne am Hartkaiser-Parkplatz ihr Können und begeisterten vornehmlich die […]

Guerilla Marketing „Nein,danke – Wir verkaufen doch keine Affen!“

  Jeden Tag werden wir, ob bewusst oder unbewusst, mit hunderten Werbebotschaften konfrontiert. Doch genau diese eine, mit dem x und dem y  ist uns im Kopf geblieben. Warum nur? Ganz klar, sie war anders als all die anderen, oder hat uns einfach genau im richtigen Moment erwischt. Die Guerilla-Vermarktung entstand in den 80er Jahren. […]

Beitrag unserer Praktikantin

  Meine bisherigen beruflichen Erfahrungen Ich, Tamara Hofer besuchte 4 Jahre lang das Bundes – Oberstufenrealgymasium in St. Johann in Tirol. Ich habe mir von Anfang an ein klares Ziel gesetzt: Ich möchte nach den 4 Jahren Gymnasium die Hotelfachschule in St. Johann besuchen.   In meinen Sommerferien erhielt ich dann die Aufnahmebestätigung für die […]

Beitrag unserer Praktikantin

  Meine touristischen Erfahrungen und Zukunftspläne Von Theresa Embacher Ich besuche die fünfjährige  HLW in Kufstein mit Sprachenschwerpunkt. Ich denke, dass die Wahl dieses Schwerpunktes die richtige war, da ich im Vergleich zu Mathematik oder Fächer dergleichen  mit Sicherheit sprachlich begabter bin. Wir lernen Englisch, Französisch oder Italienisch und Spanisch. Ich habe jedoch schnell herausgefunden, […]

Beitrag von unserer Praktikantin

  Touristische Ausbildung und Erfahrungen Von Theresa Salvenmoser   Begonnen hat meine Laufbahn im Tourismus als ich nach der vierten Klasse Hauptschule eine Aufnahme an der dreijährigen Hotelfachschule in St. Johann in Tirol erhalten habe.   Im Sinne dieser Ausbildung musste man zweimal ein zwölfwöchiges Praktikum ablegen. Das erste Mal, im Sommer 2010, machte ich […]