16. Ebbser Blumenkorso vom 22. bis 25. August 2013

Von am 1. Oktober 2013 in Events

Blumenkorso2013 (45)_webWie jedes Jahr fand heuer wieder der legendäre Blumenkorso in Ebbs statt. Mit mehr als 50 fleißigen und kreativen Teilnehmern und unzähligen geschmückten Festwagen punktete das Fest bei kleinen und großen Besuchern.

Doch der Blumenkorso am Sonntag war nicht das einzige, das Ebbs an diesem Wochenende zu bieten hatte. Das bunte Treiben startete schon am Donnerstag mit einem Almtag auf der Aschingeralm, geboten wurde ein buntes Programm für Groß und Klein. Der Dorfabend mit der Bundesmusikkapelle und kulinarischen Schmankerln war der Startschuss für ein buntes und ereignisreiches Wochenende. Am Freitagabend stand das Countryfest der Ebbser Schützen mit flotter Musik und zahlreichen Highlights auf dem Programm.
Die Wetterfee meinte es halbwegs gut mit den vielen Besuchern und so begann der Samstagmorgen bei grauem Himmel (wenigstens, regnete es nicht) mit der alljährlichen Blumensteckparty. Inmitten von tausenden Blumen konnte man den fleißigen Blumensteckern zusehen, oder selbst mithelfen. Das Spiel- und Familienfest sorgte vor allem bei den kleinen Gästen für Spaß und Unterhaltung bis dann abends das traditionelle Sommernachtsfest der Blumen in Ebbs begann.
Blumenkorso2013 (20)-webAm Sonntagmorgen fand dann die Hauptattraktion des Wochenendes statt: der Blumenkorso startete um ca. 9.00 Uhr als die ersten farbenprächtigen Festwagen die Hauptstraße entlang fuhren. Abgerundet wurde das bunte Treiben von zahlreichen wertvollen Oldtimern und der Musikkapelle. Stolz wurden die farbenfrohen Wagen präsentiert, die dann von einer prominenten Jury bewertet und ausgezeichnet wurden.

Anna Mayer

Ich liebe es über meine bisherigen Reiseerfahrungen zu berichten und euch interessante Reiseziele (vor allem) in Asien vorzustellen. Außerdem schreibe ich sehr gerne über allgemeine Themen, über die ich zuvor ausgiebig im Internet recherchiere. Lasst mir doch einmal einen Kommentar da und ich würde mich auch über Anregungen zu neuen Themen sehr freuen!

Mehr Artikel